Super 12 Boost 'R'

SIA  U = 0.16 W/m2.K

kt. Bern Anforderung  U = 0,17 W/m2.K

Mit Super 12 Boost'R' einfachste Lösung

Mit nur 189 mm Wandkonstruktion: U = 0.16W/m2.K

4.0.1. offener Ständerbau: Sanierung

4.0.2. Neu Ständerbau mit OSB auf Fermazell

Weitere Details

Arbeitsschritte

- Boost Hybrid direkt über Balken spannen und mit der Hand in etwa auf halber Balkendicke hineinhalten und antakern

 mit integrierter Windfolie sd 0.05 m

- Innere Dämmmatte mit intergrierter Dampfbremse sd 1 m direkt über die Balken gespannt

- Stösse auf einer Hilfslatte überlappen, antakern und abkleben

- Konterlatte

- Konterlattung für die Installation

- Innenverkleidung anbringen

 

ACTIS Super 9+

einfachste Sanierung mit nur 65 mm Dämmkonstruktion

4.1.1.  zwischen zwei 30 x 60 mm Kreuzlattenroste eingetackert

Der zweite Lattenrost ergibt gleichzeitig die Installationsebene.

Innenverkleidung in Fermacel, Gipsplatten, Täfer, Putzträgerplatte etc.

Dämmt wie 180 mm Mineralwolle d. h R = 5,0 m2K/W  U = 0,2 W/m2K

Weitere Details

Arbeitsschritte

- liegend, alle 50 cm eine 30 x 60 Latte.

- über Lattenrost bis und mit Randlatten ACTIS Super 9+ D gut spannen und und mit Bostitsch antackern

- Kreuzlatte 30 x 60 mm (Installationsebene)

- Verkleidung z.B. Täfer, Gips, Fermacel.

 

ACTIS Laine

mit nur 40 mm Dicke, einfachste / gute Dämmverbesserung

4.3.1.  in 40 x 60 mm gefältzten Rostlatten eingepasste Laine – Dämmatte.

Verkleidung mit Fermacel 12,5 mm. Weil nur 53 mm Dämmkonstruktion,

ideal für Treppenhaus – Aussenwand (Treppenwange bleibt Sichtbar).

Dämmt wie 150 mm Mineralwolle

d.h. R = 4,17 m2.K/W   U = 0,24 W/m2.K

4.3.2.  nnnnn

4.3.3.  Laine 3-Schritt schneiden - rosten

Weitere Details

Arbeitsschritte

-Gefälzte, 40 x 60 mm Lattenrost alle 50 cm und 40 x40 mm Randlatten.

- Laine D in die Fälze einspannen und Schurwollenseitig (Sichtbar), antackern.

- Vorstehendes mit Cutter abtrennen.

- die gewünschte Verkleidung anbringen

 z. B Fermacel 12,5 mm

HControl Hybrid

Spitzen-Dämmung im Blockhaus

SIA EN 16012

4.4.1.  HControl bringt in einem Arbeitsgang: Winddichtigkeit, Dampfbremse, Dämmung, gegen: Kälte, Hitze, Schall inkl. Installationsebene.

4.4.2. Mit nur 84 mm Dämmkonstruktion erreicht man bis U = 0,14 W/m2.K

 

Weitere Details

Arbeitsschritte

 

- 30 x 60 mm senkrechter Rost ca. alle 75 cm mit Gleithalter an Blockwand montiert

- HControl D Matte über Ständer spannen.

- Konterlatte 40 x 40 mm, für die Installationsebene, und träger der  Innenverkleidung ( Fermacel, Holz etc.)